Individualsoftware für jede Platform

Planung, Durchführung, Beratung und Coaching - alles aus einer Hand

Wir entwickeln Software die Ihren ganz spezifischen Bedürfnissen entspricht - sei es für den Desktop, für mobile Geräte oder Web-Applikationen

Desktop Software

Sei es Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8 - wir entwickeln für sie Individualsoftware, die auf dem populärsten Desktop Betriebssystem läuft.

Desktop Applikationen haben den grossen Vorteil, dass sie die Leistungsfähigkeit ihres PCs oder Laptops vollständig ausschöpfen können und sich nahtlos in das Betriebssystem integrieren. Sie erlauben den Zugriff auf ihr Dateisystem, vereinfachen die Kommunikation mit anderen Applikationnen die sie installiert haben, und stehen ihnen auch dann zur Verfügung, wenn sie mal nicht mit dem Internet verbunden sind.

Mobile Software

Mit der Smartphone-Revolution der letzten Jahre hat sich die Computer-Landschaft beinahe vollkommen geändert. Unsere Mobiltelefone haben sich vom einfachen Kommunikationsgerät zu leistungsfähigen Kleincomputer gewandelt. Der Anwedungsbereich geht dabei weit über das Empfangen und Senden von E-Mails hinaus.

Smartphones und Tablets erlauben es uns unsere Arbeit auch unterwegs zu erledigen. Kaum ein geschäftlicher Anwendungsbereich, der heute nicht auf einem mobilen Gerät erledigt werden kann.

Microsoft hat mit dem neuen Betriebssystem Windows 8 die Welt der Desktop und mobilen Geräte näher zusammen gerückt. Der gleiche Source-Code kann beinahe unverändert für Desktops, Tablets und Smartphones verwendet werden.

Das erlaubt es uns, für Sie effizient und kostengünstg Software zu schreiben, die nicht nur ihren geschäftlichen Bedürfnissen entspricht, sondern auch auf allen Geräten verfügbar ist, welche Sie täglich benutzen.

Web-Applikationen

Web-Applikationen zeichnen sich darin aus, dass sie jedem Benutzer zur Verfügung stehen der eine Verbindung mit dem Internet hat. Welches Betriebssystem oder Gerät er dazu verwendet, spielt dabei keine Rolle.

Ermöglicht wird dies dadurch, dass die ganze Programmlogik auf einem Webserver stattfindet. Der Benutzer verwendet einen Browser als Benutzeroberfläche für die Software und muss sich nicht darum kümmern, Daten lokal zu sichern.